Handball Herren der HSG Föching Schliersee

In die Saison 2019/2020 starteten die Herren der SF Föching gemeinsam mit den Spielern des TSV Schliersee unter der neu formierten Spiel-Gemeinschaft als HSG Föching Schliersee.

Nachdem sich die Föchinger Handballer aufgrund Spielermangels zur Halbzeit der Saison 2018/2019 nach 4 erfolgreichen Jahren in der Bezirksliga 2 vom Spielbetrieb zurückziehen mussten, gelang mit dem Wechsel einiger Föchinger Spieler und dem Trainer Michael Hahn zum TSV Schliersee in der Rückrunde der direkte Aufstieg von der Bezirksklasse in die Bezirksliga. Beide Vereine hatten sich zuvor über die Gründung einer Spielgemeinschaft für die neue Saison geeinigt.

In der ersten Saison 2019/2020 als HSG Föching Schliersee musste der Aufsteiger leider viel Lehrgeld bezahlen, und es konnten bis zum Abbruch der Saison trotz vieler knapper Ergebnisse lediglich 2 Punkte eingefahren werden.

Nach dem Pandemie Aus für die Saison 2020/2021 warten alle Spieler und Trainer gespannt, wie es ab dem Sommer 2021 weitergehen kann. Alle hoffen, dass bald wieder Handball möglich sein wird.

Bis dahin bleibt lediglich die Inspiration durch unsere Nationalmannschaft bei der WM Anfang Januar 2021 in Ägypten und die Handball Bundesliga.

Hoffentlich bis bald.